INFO-VERANSTALTUNG – Freizeit-Tester…?!

Wir starten ein neues Projekt!

Das Projekt nennt sich Freizeit-Tester. Barrierefrei durchs Ruhrgebiet?!

Gemeinsam wollen wir Orte und Veranstaltungen im Ruhrgebiet besuchen. Wir können ins Kino, ins Theater, ins Stadion oder mal was ganz anderes machen. Und wir wollen die Orte auf Barriere-Freiheit testen.

Barrieren sind aber nicht nur Stufen und defekte Aufzüge. Barrieren begegnen uns vielleicht auch schon bei der gemeinsamen Planung.

Wie leicht finden wir Infos auf der Internet-Seite? Können wir ohne Probleme Tickets kaufen? Ist es ohne Probleme möglich Fragen zu stellen?

Zusammen mit einer Projekt-Gruppe möchten wir all das überprüfen. Wir möchten unsere Aktionen gemeinsam mit Euch planen. Gemeinsam entscheiden, wohin es gehen soll. Und gemeinsam checken, welche Barrieren uns von der Idee bis zur Rückfahrt nach Essen begegnen.

Dafür brauchen wir Euch – als Expert:innen in eigener Sache!

Wir möchten Euch das Projekt gern vorstellen. Wir werden Fragen beantworten. Wer mag, kann sich schon für die Projekt-Gruppe anmelden.

Wann?

Am 14. Oktober 2022, von 17:00 bis 19:00 Uhr

Wo?

Im Haus der Kirche, im Großen Saal in der 4. Etage

Habt Ihr Interesse und wollt am 14. Oktober vorbeikommen? Dann meldet Euch bitte bis zum 10. Oktober an:

Dennis Hübner, Tel.: 0201 22 05 137, E-Mail: dennis.huebner@evkirche-essen.de

WICHTIG: Das Projekt steht allen Menschen offen. Egal, welche Art der Behinderung ihr habt!

Braucht Ihr besondere Assistenz oder technische Unterstützung? Zum Beispiel einen Gebärden-Dolmetscher, technische Unterstützung für Schwerhörige (FM-Anlage) oder eine persönliche Assistenz? Dann meldet Euch bei uns!

Wir freuen uns auf Euch!